Corel - Corel VideoStudio

Corel - Corel VideoStudio

Produktinformationen

Hersteller: Corel
Filmschnitt für alle
VideoStudio ist eine besonders leicht zu bedienende Software für den Videoschnitt.

System:

VideoStudio 2021

Windows (nur 64 Bit)

Betriebssystem Windows 10
Windows 8.1
Windows 7
Prozessor Core i3- oder AMD A4-Serie für Standardvideos.
Intel Core i7 oder AMD Athlon A10 für HD- und UHD-Videos
Arbeitsspeicher 4 GB oder höher
für HD- und UHD-Videos werden mindestens 8 GB empfohlen
Festplatte 6 GB für eine Vollinstallation
Grafik Minimale Bildschirmauflösung: 1024 x 768
für die Hardware-Beschleunigung werden mindestens 512 MB VRAM empfohlen
Sound Windows-kompatible Soundkarte
Optisches Laufwerk Für das Erstellen von DVDs und AVCHD-Discs ist ein DVD-Brenner erforderlich
Sonstiges Das Brennen von Blu-Ray erfordert den Kauf eines separaten Plugins von der Anwendung aus
Internet Zur Installation, Registrierung und Aktualisierung der Software ist eine Internetverbindung erforderlich.
Sprachversionen Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
Japanisch
Niederländisch
Traditionelles Chinesisch
Aktivierung Erforderlich

 

Exportformate

Videos AVC, AVI, DV, HDV, HEVC2 (H.265), M2T, MOV3, MPEG-1/-2/-4, UIS, UISX, WebM, WMV, XAVC S, 3GP
Geräte Apple iPod/iPhone/iPad/TV, Android-Geräte, Sony PSP/PS3/PS4, Nintendo Wii, mit Microsoft Xbox kompatible Formate, DV, HDV
Disc DVD, AVCHD, SD Card, Blu-ray (kostenpflichtig)
Internet YouTube, Vimeo
Audio M4A, OGG, WAV, WMA
Bilder BMP, JPG

Importformate

Videos AVCHD1 (.M2T/.MTS), AVI, DV, DVR-MS, HDV1, HEVC2 (H.265), M2TS, M4V, MKV, MOD1, MOV3 (H.264), MPEG-1/-2/-4, TOD, UIS, UISX, WebM, WMV, XAVC S, 3GP, nicht verschlüsselte DVD-Titel
360°-Video equirektangular, Single Fisheye, Dual Fisheye
Audio AAC, AC31, Aiff, AMR, AU, CDA, M4A, MOV, MP2, MP3, MP4, MPA, OGG, WAV, WMA
Bilder CLP, CUR, DCX, EPS, FAX, GIF, ICO, IFF, IMG, J2K, JP2, JPC, JPG, MAC, MPO, MSP, PBM, PCT, PCX, PGM, PIC, PNG, PPM, PSD, PSPImage, PXR, RAS, TGA, TIF/TIFF, UFO, WBM, WBMP, WMF, Kamera-RAW

 

1 AC3-Audio wird nur unter Windows 8 und 10 unterstützt (dies betrifft AVCHD, HDV, DVD, Blu-ray, MOD und MPEG2 mit AC3-Audio)

2 Die Unterstützung von HEVC (H.265) erfordert Windows 10 und eine entsprechende PC-Hardware oder Grafikkarte. Zudem muss Microsoft HEVC Video Extension installiert sein

3 Unterstützung für den Import und die Ausgabe von Cineform Alphakanal-Videos

Änderungen der Produktspezifikationen ohne Vorankündigung und ohne Verpflichtung hierzu bleiben vorbehalten.

 

 

Bei postalisch versandten Produkten alle Preise zzgl. Versandkosten.
Für Downloadprodukte fallen keine Versandkosten an.
Software steht nur bei Online-Bestellungen als Download zur Verfügung.
Wenn ein Downloadprodukt offline bestellt wird, wird eine Lizenznummer ausgeliefert bzw. die Lizenz freigeschaltet. In diesem Fall kann zusätzlich ein Datenträger bestellt werden.